10. März 2017

Meyer-Optik kündigt Trioplan 35+ an

Auf Kickstarter hat die Görlitzer Meyer-Optik ihr neues Trioplan 35+ vorgestellt. Die Weitwinkeloptik mit F2.8 für das Vollformat ist eine Weiterentwicklung des gleichnamigen Objektivs aus den ersten Jahren des letzten Jahrhunderts. Durch den einfachen Aufbau mit nur drei Einzellinsen konnte das Objektiv sehr preiswert hergestellt werden und war sehr beliebt.

Trioplan 35

Das auf dem Cooke Triplett basierende Design zeichnet sich durch ein besonderes „Blasen“ Bokeh aus, das man gut in diesem Bild sehen kann:

Trioplan 35 Bokeh

Um diesen Effekt zu erreichen, wird eine sehr aufwendige kreisförmige Blende mit zwölf Lamellen verbaut.

Das Objektiv wird rein manuell fokussiert; abweichend von der ursprünglichen Konstruktion verfügt das neue Trioplan 35+ noch über ein zusätzliches vorderes Linsenpaar. Das verwendete Glas kommt von Schott (Deutschland) und Ohara (Japan). Exif Daten werden vom Objektiv nicht übermittelt.

Technischen Daten des Trioplan 35+

  • Brennweite: 35 mm
  • Blende: F2,8 – 22
  • Bildwinkel: 63°
  • Kleinste Entfernung: 0,3 m
  • Filtergewinde: 39mm
  • Abmessungen: D=61,5 mm, L=50 mm
  • Gewicht: ca. 220g
  • Ausführung: Ganzmetall
  • Blendenlamellen: 12

Verfügbar mit den folgenden Kameraanschlüssen

  • Canon EF
  • Nikon F
  • Sony E-Mount
  • Fuji X
  • Micro Four Thirds  (MFT)
  • M42 (!)
  • Pentax K
  • Leica M
  • Leica L

Soweit läuft die Kickstarter Kampagne sehr erfolgreich: Das angestrebte Ziel von nur 50.000 USD wurde bereits mehrfach übertroffen (Natürlich kann man für einen so geringen Betrag kein Kameraobjektiv entwickeln und schon gar nicht produzieren oder am Markt einführen. Es handelt sich um eine reine Marketingmaßnahme.)

Unterstützer der Kampagne können das Objektiv für EUR 600-800 beziehen; der Listenpreis wird wohl deutlich höher liegen. Gegen Aufpreis sind Objektive mit eingraviertem Namen, niedrigen Seriennummern oder Bundles mit den Trioplan 50mm und 100mm zu bekommen.

Quelle: Kickstarter über Sony Alpha Rumors

Datum: 10.03.2017 8:59

Autor: Camera Creativ Team

Dieser Text kann Affiliatelinks zu Amazon.de enthalten. Weitere Informationen.

Die beste Digitalkamera 2017

Canon 1300D

Canon 1300D

Für Einsteiger, denen die Smartphonekamera mit ihrer Festbrennweite nicht mehr reicht.

Themenseite Canon 1300D

Olympus Pen F

Olympus Pen F

Sahnestück im Retrodesign. Ein Traum für Haptiker, vollgepackt mit modernster Technik.

Themenseite Olympus Pen F

Canon EOS 80D

Canon EOS 80D

Digitale APS-C Spiegelreflex für den Aufsteiger. Mit Touchscreen, Wifi und Pentaprismensucher.

Themenseite Canon EOS 80D

Pentax KP

Pentax KP

Noch mehr Retrocharme mit der Pentax KP, ganz neu vorgestellt für 2017. Mit Bildstabilisator.

Themenseite Pentax KP

Sony Alpha 6500

Sony Alpha 6500

Spiegellose Systemkamera mit Wechseloptik im APS-C Format. Ebenfalls mit Bildstabilisator.

Themenseite Sony Alpha 6500

Panasonic G81

Panasonic G81

Wieder spiegellos, diesmal Micro Four Thirds mit dem vielleicht besten Sucher in der Klasse.

Themenseite Panasonic G81

Nikon D500

Nikon D500

Schnellste APS-C Spiegelreflex mit enormem ISO Bereich. Kommt auch mit XQD Karten zurecht.

Themenseite Nikon D500

Fujifilm X70

Fujifilm X70

Edle, taschentaugliche Kompakte mit 28mm Festbrennweite. Ideal für unterwegs und immer dabei.

Themenseite Fujifilm X70

Kaufberatung & Vergleich

Digitale Bilderrahmen

Digitale Bilderrahmen

Kaufberatung für digitale Bilderrahmen. Worauf muß man achten, worauf kann man verzichten.

Digitale Bilderrahmen

RX100 Vergleich

Sony RX100

Wir vergleichen alle fünf RX100 Modelle und sprechen eine klare Kaufempfehlung aus.

Zum RX100 Vergleich

Aktuelles

Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. HDR, Kontaktabzüge, GPS Daten und vieles mehr.

Zu den Lightroom Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. Farben ersetzen, Textbearbeitung, Bilder skalieren...

Zu den Photoshop Tutorials

Bestenliste Superzooms 2017

Hersteller

Canon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Fujifilm

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Hasselblad

Mittelformat Systemkameras

Leica

Systemkameras

Nikon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Olympus

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Panasonic

Systemkameras, Superzooms, Kompaktkameras

Pentax

Spiegelreflexkameras

Sigma

Spiegellose Systemkameras

Sony

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Yi

Systemkameras

©2017 Camera Creativ - Alle Rechte vorbehalten.

Über • Datenschutz • Kontakt & Impressum