23. August 2018

LIVE: Nikon Z6 und Z7 offiziell vorgestellt

Moin, Moin. Nikon stellt heute die spiegellosen Vollformatkameras Z6 und Z7 offiziell vor. Wir berichten und aktualisieren diesen Beitrag laufend während der Präsentation. Der Live Stream ist hier.

06:00: Beginn der Präsentation
06:03: Rückblick auf 100 Jahre Nikon durch Kazuo Ushida (Nikon Präsident)
06:05: Neues Vollformatsystem Ergebnis von Nikons Erfahrung und Kompetenz
06:06: Neues Bajonett „Z Mount“ für die nächsten 100 Jahre, Videoeinspielung
06:07: Spotlight auf neue Kamera mit 24-70mm F4, Applaus
06:08: Neue Kamera (Z7) „Spiegellos neu erfunden“
06:10: Product Manager N. Gokyo setzt die Präsentation fort
06:11: Großer Durchmesser des Bajonetts bringt neue Möglichkeiten, F0.95 Optiken
06:12: Qualität der Z Produkte wie bisherige Produkte
06:13: Z Mount und Kameras kompatibel mit bestehenden Produkten
06:14: System bereits für 8K ausgelegt, „Zukunftssicher“
06:15: Nikons Angebote besser als bestehende Produkte
06:15: Bild einer F0.95 Linse
06:15: Kazuo Ushida, Nikons Strategie für die Zukunft
06:16: Nikon will Nr. 1 bei Vollformatkameras werden
06:18: Motto „Capture Tomorrow“, Videoeinspielung
06:21: VP H. Ikegami: 59 Jahre F-Bajonett, Z Mount 55mm Innendurchmesser (Ha!), Auflagemaß 16mm
06:22: Neue Möglichkeiten durch das Bajonett
06:23: Z7 Modell mit hoher Auflösung 45.7 MP, 493 AF Punkte decken 90% des Bildes ab, Hybrid AF
06:24: Z6 „Allrounder“, 24.5 MP, 12 FPS, 273 AF Punkte
06:25: Expeed 6 Prozessor mit neuen Funktionen zur Schärfung (?)
06:26: Neuer Sucher mit asph. Optik, Quad VGA (3.7MP), „muß man gesehen haben“
06:27: Stabilisator 5 Achsen, 5 Blendenstufen
06:27: 4K 30 FPS, Full HD 120 FPS, Nikon 10 Bit N-Log
06:28: Externe Batterie wird unter das Gehäuse geschraubt
06:29: Videoeinspielung (8K Timelapse, Gehäuse gegen Regen abgedichtet, div. Objektive und FTZ Adapter)
06:31: Drei Objektive: 24-70mm F4, 50mm F1.8, 35mm F1.8
06:32: Maximale Bildqualität auch bei Offenblende
06:33: Minimale CA, Bokeh, 35mm besonders für Video geeignet
06:34: Schrittmotor zur Fokussierung
06:34: „S“ Objektive mit bester optischer Qualität, „Nano“ Coating
06:35: Z Nikkor 58mm F0.95 Noct derzeit in Entwicklung, manuelle Fokussierung
06:36: Weitere Linsen 2019ff.: 14-24mm, 24mm, Teleobjektive (nichts konkretes) Update: Roadmap siehe ganz unten
06:36: FTZ Adapter (kein AF Modul oder ähnliches integriert)
06:37: F-Bajonett Entwicklung wird fortgesetzt: Nikkor 500mm F5.6 vorgestellt
06:37: Abschluß, Videoeinspielung
06:38: Verfügbarkeitstermine in Japan – Z7: Ende September 2018, Z6: Ende November 2018, Objektive: 24-70mm, 35mm Ende September, 50mm Ende Oktober
06:43: Vorstellung einiger Fotografen (m/w), die die Kamera in den letzten Wochen testen konnten

Wir beenden an dieser Stelle zunächst die Live Berichterstattung. Danke fürs Lesen.

Update 08:00: Die Präsentation von Nikon Deutschland ist online, Produktseite Nikon Z7, Nikon Z6, offizielle Pressemitteilung hier.

Nikon Z6 und Z7 Produktbilder

Nikon Z Mount Auflagemaß, Abmessungen, freie Öffnung Nikon Z6, Z7 technische Daten

Nikon Z Nikkor 58mm F0.95 Noct

Nikon Z6 – Technische Daten

  • Sensortechnologie: CMOS mit Bayer Filter
  • Format: Vollformat
  • Auflösung: ca. 24.5 Megapixel
  • Sensorreinigung: Ja
  • Bildfrequenz: 12 Bilder / Sekunde
  • Stabilisator: Ja, fünf Achsen
  • Empfindlichkeit: ISO 100 – 51.200, erweitert: ISO 50 – 204.800
  • Belichtungsmessung: Mittenbetont, Matrix, Lichter, Spot
  • AF: Hybrid
  • AF Punkte:  273
  • Gesichtserkennung: ?
  • Augenerkennung: ?
  • Sucher: 3.7 MP, 0.8x, 60 FPS (?)
  • Bildschirm: 2.1 MP, 80mm (3.2″)
  • Touchscreen: Ja
  • Bildschirm beweglich: Klappbar nach oben und unten
  • Video: max. 4K (3.840 x 2.160) mit 30 Bilder / Sekunde, FHD 120 FPS, 10 Bit N-Log
  • Filmsimulationen: ?
  • Sonderfunktionen: Zeitraffer, HDR
  • Funk: Wlan, Bluetooth
  • Blitz: Nein
  • Blitzreichweite:
  • Blitzsynchronzeit: 1/200s
  • USB: 3.1, USB-C
  • Laden über USB: Ja
  • Ext. Mikrophon: Ja, 3.5mm
  • Ext. Kopfhörer: Ja, 3.5mm
  • Speicherkarten: XQD
  • Steckplätze: 1
  • Akku: EN-EL15B, kompatibel mit EN-EL15, EN-EL15A
  • Akkureichweite: 330
  • Abmessungen (BxHxT): ca. 134 x 100.5 x 67.5mm³
  • Staub- / Spritzwasserschutz: Ja
  • Bajonett: Z-Mount
  • Gewicht: 675g, Gehäuse inkl. Akku und Speicherkarte

Nikon Z7 – Technische Daten

  • Sensortechnologie: CMOS mit Bayer Filter
  • Format: Vollformat
  • Auflösung: ca. 45.7 Megapixel
  • Sensorreinigung: Ja
  • Bildfrequenz: 9 Bilder / Sekunde
  • Stabilisator: Ja, fünf Achsen
  • Empfindlichkeit: ISO 64 – 25.600, erweitert: ISO 32 – 102.400
  • Belichtungsmessung: Mittenbetont, Matrix, Lichter, Spot
  • AF: Hybrid
  • AF Punkte:  493
  • Gesichtserkennung: ?
  • Augenerkennung: ?
  • Sucher: 3.7 MP, 0.8x, 60 FPS (?)
  • Bildschirm: 2.1 MP, 80mm (3.2″)
  • Touchscreen: Ja
  • Bildschirm beweglich: Klappbar nach oben und unten
  • Video: max. 4K (3.840 x 2.160) mit 30 Bilder / Sekunde, FHD 120 FPS,  10 Bit N-Log
  • Filmsimulationen: ?
  • Sonderfunktionen: Zeitraffer, HDR
  • Funk: Wlan, Bluetooth
  • Blitz: Nein
  • Blitzreichweite:
  • Blitzsynchronzeit: 1/200s
  • USB: 3.1, USB-C
  • Laden über USB: Ja
  • Ext. Mikrophon: Ja, 3.5mm
  • Ext. Kopfhörer: Ja, 3.5mm
  • Speicherkarten: XQD
  • Steckplätze: 1
  • Akku: EN-EL15B, kompatibel mit EN-EL15, EN-EL15A
  • Akkureichweite: 330
  • Abmessungen (BxHxT): ca. 134 x 100.5 x 67.5mm³
  • Staub- / Spritzwasserschutz: Ja
  • Bajonett: Z-Mount
  • Gewicht: 675g, Gehäuse inkl. Akku und Speicherkarte

Nikon Z6 und Z7 – Preise und Verfügbarkeitstermine, XQD Karten

Z6: Verfügbar ab November, Gehäuse ca. 2.450,– Euro inkl. FTZ Adapter
Z7: Verfügbar ab September (Photokina), Gehäuse ca. 3.850,– inkl. FTZ Adapter

Beide Kameras gibt es auch als Kit mit dem 24-70mm F4 S, der Aufpreis beträgt etwa 600,– Euro.

Z Nikkor 50mm F1.8: ca. 679,– Euro (äußerst sportlicher Preis für ein 50er mit diesen Daten)
Z Nikkor 35mm F1.8: ca. 949,– Euro
Z Nikkor 24-70mm F4: ca. 1.099,– Euro
Z Nikkor „Noct“ 58mm F0.95: noch kein Preis, aber wohl kaum unter 3.000,– Euro; Verfügbarkeit frühestens Januar / Februar 2019

Adapter FTZ: ca. 299,– Euro

Die Nikon Z6 und Z7 sind vorbestellbar in D-A-CH bei Calumet, Amazon.

Noch keine Angaben zu den aktuellen Lieferzeiten; wollen wir hoffen, daß sich die Situation wie mit der D850 nicht wiederholt.

XQD Karten sind gegenwärtig das große Fragezeichen. Einziger Lieferant hierzulande ist Sony, bei den Preisen kommen einem die Tränen: eine 32er Karte mit 80 MB/s Schreibgeschwindigkeit (also etwa Klasse 30 / U3 entsprechend) liegt bei etwa 80,– Euro, das ist fast 4x so teuer wie eine entsprechende Extreme Pro von SanDisk. Nach oben gibt es fast keine Grenze; komplettes Angebot hier. Die Rede ist von XQD Karten mit Nikon-Branding, aber Details sind hier noch nicht bekannt.

Update: Kleine Einführung in XQD Karten für Nikon Z6 / Z7

Nikon Z Mount – Objektive und Zubehör

Unmittelbar, d.h. noch 2018, werden die folgenden drei Objektive zur Verfügung stehen:

Z Nikkor 24-70mm F4 S
Z Nikkor 50mm F1.8 S
Z Nikkor 35mm F1.8 S

Z Adapter FTZ

Der Adapter FTZ dient zur Adaption bestehender Nikkor Objektive mit F Bajonett. Bei Linsen mit integriertem AF Antrieb wird dieser weiter genutzt. Objektive mit Stangenantrieb können angesetzt, aber nur noch manuell fokussiert werden; das Z Bajonett hat keine entsprechende Vorrichtung mehr.

Die Roadmap für 2019 und 2020:

Nikon Nikkor Z Mount Roadmap 2019 und 2020

(Bildnachweis: DPReview)

Vorgesehen sind weitere Festbrennweiten und einige Zooms; lange Tüten ab 200mm fehlen noch völlig, d.h. Sport-, Action- und viele Naturfotografen werden bis auf weiteres zu Bestandsobjektiven plus Adapter greifen müssen. Das gleiche gilt für native Telekonverter, Makroobjektive und Speziallinsen wie Tilt / Shift, Fischaugen und ähnliches. Inwieweit die Spezifikationen der Z Mount Dritten (also Tamron, Sigma und Co.) zur Verfügung stehen, ist zur Stunde nicht bekannt. Auf absehbare Zeit kommt also dem Adapter FTZ eine Schlüsselrolle zu, auf die ersten Erfahrungsberichte aus der Praxis kann man gespannt sein.

Kommentarfunktion zur Zeit im Testbetrieb. Wir behalten uns vor, unangemessene Beiträge zu löschen. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Mehr zum Thema Nikon

18.09.2019: Photokina 2020 ohne Leica, Nikon, Olympus

06.09.2019: Nikon Z Nikkore: Aktualisierte Roadmap

04.09.2019: Nikon kündigt D6 an

03.09.2019: Nikon: Nikkor Z 24mm F1.8 S in Kürze

08.08.2019: Verlängert: Bis 400 Euro auf Nikon Kameras und Objektive sparen

01.08.2019: Firmwareupdates für Nikon Z6, Z7

31.07.2019: Nikkor Z 85mm F1.8 S in Kürze

31.07.2019: Nikon Aktion: Bis 400 Euro Rabatt

07.06.2019: Nikon: Bis 400 Euro Rabatt

20.05.2019: Nikon: Servicehinweis für Z6 / Z7

16.05.2019: Nikon Z Rabattaktion: Bis 400 Euro sparen

16.05.2019: Nikon: Neue Firmware V2.0 für Z6, Z7

09.05.2019: Nikon: Firmwareupdates für D5600, D850, D7500

26.04.2019: Nikon zeigt Pupillen AF für Z6, Z7

12.04.2019: Amazon: Nikon Kameras im Angebot

28.02.2019: Erste Bilder der neuen Z-Nikkore

15.02.2019: Map Camera: Sony A7 III meistverkaufte Kamera

13.02.2019: Firmwareupdate für Nikon Z6, Z7

08.02.2019: Nikon Geschäftszahlen für Q III (FY 2019)

22.01.2019: Map Camera: Sony A7 III meistverkaufte Kamera

 

Veröffentlicht: 23.08.2018 05:42

Autor: Camera Creativ Team

Bildnachweis: Camera Creativ bzw. Hersteller (soweit nicht anders angegeben)

Dieser Text kann Affiliatelinks zu Amazon.de enthalten. Weitere Informationen.

ANZEIGE

Aktuelles

Beste Digitalkamera 2019

Camera Creativ Kamera Auswahl 2018

Camera Creativ kann die unten stehenden Digitalkameras aus eigener Erfahrung empfehlen. Sie sind das beste Angebot in der jeweiligen Kamerakategorie und stellen unsere Bestenliste dar.

Reisezooms 2019

Panasonic TZ101

Panasonic TZ101

Großer 1" Sensor und 10x Leicazoom machen die TZ101 zu einem Reisezoom der Extraklasse.

Zur Panasonic TZ101

Panasonic FZ82

Panasonic FZ82

4K Video, Panos und 60x Superzoom, dazu Pannys Post Focus und das Ganze noch gut portabel.

Zur Panasonic FZ82

Vollformat 2019

Sony A7 III

Sony A7 III

Kompakteste Vollformat Spiegellose mit 4K Video und für die Preisklasse überragender Ausstattung.

Zur Sony A7 III

Nikon Z6

Nikon Z6

Ergonomisch beste Vollformatkamera mit professionellem Anspruch und erstklassigem Sucher.

Zur Nikon Z6

APS-C Systemkameras 2019

Sony A6400

Sony A6400

Neu in 2019: Spiegellose Systemkamera im APS-C Format. Schnellster AF, 4K Video, Spitzensucher.

Zur Sony A6400

Canon EOS M50

Canon EOS M50

APS-C Systemkamera mit 4K Video und ordentlicher Ausstattung. Handlich und mit gutem Sucher.

Zur Canon EOS M50

Fujifilm X-T30

Fujifilm X-T30

Fujis Topseller 2019: Technik der X-T3, nur viel preiswerter. 4K Video und sehr gutes Objektivangebot.

Zur Fujifilm X-T30

DSLR 2019

Canon 200D

Canon 200D

Meistverkaufte Canon APS-C. Super kompakt und für alle, denen die Smartphone Kamera nicht mehr reicht.

Zur Canon 200D

Nikon D5600

Nikon D5600

Digitale APS-C Spiegelreflex für den Aufsteiger. Mit schwenkbarem Display und Mikroeingang.

Zur Nikon D5600

Kompakte 2019

Sony RX100

Sony RX100

Die erste RX100 mit 4x Zeiss. Sehr günstig und für Schnappschüsse und im Urlaub die richtige Wahl.

Zur Sony RX100

Canon G7 X II

Canon G7 X II

Edle Kompakte mit 1" Sensor und lichtstarkem 4x Zoom. Handliche immer-dabei Kamera für Anspruchsvolle.

Zur Canon G7 X II

Outdoorkameras 2019

Olympus Tough TG-5

Olympus Tough TG-5

Die Outdoorkamera mit der besten Ausstattung, vollgepackt mit Sensoren und raffinierter Software.

Zur Olympus Tough TG-5

GoPro Hero 7 Black

GoPro Hero 7 Black

Neu in 2018 mit 4K 60p und verbesserter Stabilisierung. Die Action Cam, an der sich alle messen müssen.

Zur GoPro Hero 7 Black

Apeman A80 Action Cam

Apeman A80

Muß es immer GoPro Hero sein? Die Apeman A80 bietet echtes 4K Video und Zubehör satt, ist aber viel billiger.

Zur Apeman A80

Kamera & Handy FAQ

In FAQ (extern)

Digitalkameras


Alle wichtigen Kameratypen in unserer Übersicht für Ein- und Umsteiger:

Übersicht Digitalkameras

Zur preisunabhängigen Bewertung siehe unseren kostenlosen Digitalkamera Vergleich mit über 250 Kameras.

Smartphones & Handys

Kaufberatung

Kaufberatung Hero 7

GoPro Hero 7

Welche GoPro kaufen? Vergleich der drei Modelle Black, Silver und White in unserer Kaufberatung.

Kaufberatung Hero 7

Instax Sofortbild

Instax Sofortbild

Welche Instax kaufen? Die beste Tasche, Filme und Zubehör für Mini 8/9. Unsere Kaufberatung.

Instax Sofortbild

Digitale Bilderrahmen

Digitale Bilderrahmen

Kaufberatung für digitale Bilderrahmen. Worauf muß man achten, worauf kann man verzichten.

Digitale Bilderrahmen

RX100 Vergleich

Sony RX100

Wir vergleichen alle sechs RX100 Modelle und sprechen eine klare Kaufempfehlung aus.

Zum RX100 Vergleich

Panasonic Reisezoom Vergleich

Panasonic Reisezooms

Lumix TZ101 / TZ202 oder lieber doch TZ81 / TZ91? Großer Sensor oder langes Zoom?

Zum Reisezoom Vergleich

Canon APS-C Vergleich

Canon APS-C

1300D, 77D, 800D oder doch die 80D? Wir vergleichen und ermitteln die beste APS-C von Canon.

Zum Canon APS-C Vergleich

Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. HDR, Kontaktabzüge, GPS Daten und vieles mehr.

Zu den Lightroom Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. Farben ersetzen, Textbearbeitung, Bilder skalieren...

Zu den Photoshop Tutorials

Bestenliste Superzooms 2018 / 2019

Hersteller von Digitalkameras

Canon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Fujifilm

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Hasselblad

Mittelformat Systemkameras

Leica

Systemkameras

Nikon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Olympus

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Panasonic

Systemkameras, Superzooms, Kompaktkameras

Pentax

Spiegelreflexkameras

Sigma

Spiegellose Systemkameras

Sony

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms, Action Cams

Yi

Systemkameras

©2017-19 Camera Creativ - Alle Rechte vorbehalten.

Über • Datenschutz • Kontakt & Impressum

Barcode Software für Mac
Barcode Software für Windows PC