10. Oktober 2017

Welche Speicherkarte für die Canon PowerShot G3X?

Speicherkarten für die Canon PowerShot G3X

Die PowerShot G3 X ist eine kompakte Kamera mit 1″ Sensor für den anspruchsvollen Amateur. Ein sehr langes 25x Zoom (max. Brennweite 600mm äquivalent) ist gepaart mit gut 20 Megapixel Auflösung und einer Aufnahmefrequenz von bis zu 6 Bilder/Sekunde. Die Kamera hat mit einem 5-achsigen Stabi, Wifi/Wlan und NFC eine gute Ausstattung, jedoch werden 4K Videos nicht unterstützt. Anschlüsse für externes Mikro und Kopfhörer hat Canon immerhin spendiert, die Filmer werden sich freuen.

Ein Sucher fehlt, kann aber nachgerüstet werden.

Canon G3X

Die G3X verfügt über einen einzelnen Steckplatz für SD (Secure Digital) Speicherkarten hinter einer Klappe auf der Unterseite des Kameragehäuses. Mit einem geeigneten Adapter können microSD Karten ebenfalls verwendet werden, eine überlegenswerte Alternative, wenn die Karten auch in einer ActionCam oder als Speichererweiterung in einem Handy zum Einsatz kommen soll, entsprechende Empfehlungen weiter unten.

Grundsätzlich gilt, daß jede gängige SD HC oder SD XC Speicherkarte für die Fotografie verwendet werden kann; kleinere Karten als 32 GB oder 64 GB würden wir dabei aber heute nicht mehr anschaffen. Ausgehend von einer durchschnittlichen Größe von gut 10 MB pro Bild (20 Megapixel Sensorauflösung, JPEG in höchster Qualitätseinstellung), kann eine 32er Karte gut 3.000 Bilder aufnehmen. Für RAW Aufnahmen sollte man etwa den doppelten Speicherbedarf kalkulieren, bei der üblichen Kombination RAW + JPEG also um die 30 MB pro Aufnahme. Da passen dann noch etwa 1.000 Bilder auf das Kärtchen. Das ist dann vielleicht schon etwas knapp, besonders wenn noch das eine oder andere Video dazu kommt. Wir würden dann schon zu einer etwas größeren Karte raten: 64 GB.

Bildsequenzen und FullHD Videos aufzeichnen mit PowerShot G3X

Die Kamera kann Full HD Videos aufnehmen, d.h. Filme mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel mit bis zu 60 Bildern / Sekunde. Dafür benötigt man eine Karte der Klasse 10, d.h. eine Speicherkarte mit einer garantierten Schreibgeschwindigkeit von 10 Megabyte / Sekunde. Bei SD Karten wird diese Eigenschaft durch ein großes „C“ (für Class) mit der eingeschriebenen Zahl „10“ angezeigt, also „Class 10“.

Die G3X kann Fotos mit einer maximalen Bildrate von sechs Bildern / Sekunde aufnehmen; eine solche Karte wäre aus unserer Sicht ebenfalls das Minimum, um die Kamera bei längeren Bildsequenzen nicht auszubremsen.

Für FullHD kalkuliert man 150-200 MB pro Minute Aufnahmezeit; wer viel filmt, sollte ebenfalls gleich zu einer 64er Karte greifen. Eine empfehlenswerte Karte, das Class 10 Logo steht unterhalb des SD XC Schriftzugs:

SanDisk 64B Ultra für Canon PowerShot G3X

Passende SD XC Karten für die PowerShot G3X bei Amazon.

Wer vorhat, in absehbarer Zeit ohnehin auf eine Digitalkamera umzusteigen, die  Videos in 4K Auflösung aufzeichnen kann, nimmt am besten gleich eine „U3“ Karte (andere Kennzeichnung „V30“ oder „Class 30“), die bereits schnell genug ist für die dabei anfallenden Datenmengen; der Aufpreis gegenüber einer Klasse 10 Karte wie oben liegt bei überschaubaren 10-12 Euro.

Für 4K Video muß man 500-800 MB pro Minute veranschlagen; hier ist eine 64er Karte schon das Minimum. Unsere Empfehlung wäre die folgende U3 Karte von SanDisk:

SanDisk 64GB Extreme Pro Speicherkarte für Canon PowerShot G3X

Passende Speicherkarten für Canon G3X bei Amazon.

Wie oben erwähnt, erreicht man maximale Flexibilität durch Verwendung einer entsprechend schnellen microSD Karte, denn die kann bei Bedarf auch in einer ActionCam oder Drohne verwendet werden. Auch viele bessere Android Handys haben einen Steckplatz für microSD Kärtchen, hier kann der Datenträger als Speichererweiterung dienen (Lesetip: Speicherkarte für Samsung Galaxy).

Auch die folgende U3 Karte mit 64 GB Kapazität ist bereits schnell genug für 4K Video und kommt mit SD Adapter:

SanDisk microSD Extreme 64GB für Canon PowerShot G3X

Zur microSD Karte auf Amazon.

Zu unserer Themenseite Canon PowerShot G3X

Datum: 10.10.2017 9:03

Autor: Camera Creativ Team

Dieser Text kann Affiliatelinks zu Amazon.de enthalten. Weitere Informationen.

Beliebte Reisezooms 2017

Panasonic TZ101

Panasonic TZ101

Großer 1" Sensor und 10x Leicazoom machen die TZ101 zu einem Reisezoom der Extraklasse.

Zur Panasonic TZ101

Panasonic FZ300

Panasonic FZ300

4K Video und 24x Leicaoptik mit durchgängig hoher Lichtstärke, das Ganze noch gut portabel.

Zur Panasonic FZ300

Beliebte Spiegelreflexe 2017

Canon 1300D

Canon 1300D

Für Einsteiger, denen die Smartphonekamera mit ihrer Festbrennweite nicht mehr reicht.

Zur Canon 1300D

Canon EOS 77D

Canon EOS 77D

Digitale APS-C Spiegelreflex für den Aufsteiger. Mit Touchscreen & Wifi. Neu in 2017.

Zur Canon EOS 77D

Beliebte Systemkameras 2017

Sony A6000

Sony A6000

Spiegellose Systemkamera mit Wechseloptik im APS-C Format und Top Autofokus. Unser Preistip.

Zur Sony A6000

Fujifilm X-T20

Fujifilm X-T20

APS-C Systemkamera mit 4K Video und erstklassiger Ausstattung. Reichlich manuelle Kontrollen.

Zur Fujifilm X-T20

Beliebte Kompakte 2017

Sony RX100

Sony RX100

Die erste RX100 mit 4x Zeiss. Gegenwärtig sehr günstig zu bekommen und immer noch eine Empfehlung.

Zur Sony RX100

Canon G7 X II

Canon G7 X II

Edle Kompakte mit 1" Sensor und lichtstarkem 4x Zoom. Handliche immer-dabei Kamera für Anspruchsvolle.

Zur Canon G7 X II

Beliebte Outdoor 2017

Olympus Tough TG-5

Olympus Tough TG-5

Die Outdoorkamera mit der besten Ausstattung, vollgepackt mit Sensoren und raffinierter Software.

Zur Olympus Tough TG-5

Kaufberatung & Vergleich

Instax Sofortbild

Instax Sofortbild

Welche Instax kaufen? Die beste Tasche, Filme und Zubehör für Mini 8/9. Unsere Kaufberatung.

Instax Sofortbild

Digitale Bilderrahmen

Digitale Bilderrahmen

Kaufberatung für digitale Bilderrahmen. Worauf muß man achten, worauf kann man verzichten.

Digitale Bilderrahmen

RX100 Vergleich

Sony RX100

Wir vergleichen alle fünf RX100 Modelle und sprechen eine klare Kaufempfehlung aus.

Zum RX100 Vergleich

Canon APS-C Vergleich

Canon APS-C

1300D, 77D, 800D oder doch die 80D? Wir vergleichen und ermitteln die beste APS-C von Canon.

Zum Canon APS-C Vergleich

Aktuelles

Neueste FAQ

Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. HDR, Kontaktabzüge, GPS Daten und vieles mehr.

Zu den Lightroom Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. Farben ersetzen, Textbearbeitung, Bilder skalieren...

Zu den Photoshop Tutorials

Bestenliste Superzooms 2017

Hersteller

Canon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Fujifilm

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Hasselblad

Mittelformat Systemkameras

Leica

Systemkameras

Nikon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Olympus

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Panasonic

Systemkameras, Superzooms, Kompaktkameras

Pentax

Spiegelreflexkameras

Sigma

Spiegellose Systemkameras

Sony

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Yi

Systemkameras

©2017 Camera Creativ - Alle Rechte vorbehalten.

Über • Datenschutz • Kontakt & Impressum