8. März 2018

GoPro Hero 5 / Hero 6 / Hero 7 und HDMI Kabel

Letztes Update: Oktober 2018, um die neuen Hero 7 Modelle zu berücksichtigen.

Die GoPro Hero 5, Hero 6 und Hero 7 Black verfügen über einen Micro HDMI Ausgang zur Ausgabe von Bild- und Tondaten. Der Anschluß befindet sich unter einer Klappe an der linken Seite des Kameragehäuses, direkt neben dem USB Port:

GoPro Hero HDMI Ausgang

Über den Anschluß können gängige Micro HDMI auf HDMI Kabel angesteckt werden, die beste Lösung, wenn man das Signal über einen Monitor oder Fernseher ausgeben will. Alternativ kann auch ein Micro HDMI auf HDMI Adapter verwendet werden, der rückseitig eine Buchse für normal große HDMI Kabel hat.

Micro HDMI auf HDMI Kabel links, Adapter rechts:

Sony A6000 HDMI Kabel und Adapter

Anmerkung: Die Hero Session und Hero 5 Session Modelle haben aus Platzgründen nur einen USB-C / HDMI Kombiausgang. Ein entsprechendes Kabel ist derzeit (März 2018) aber nicht verfügbar. Wir wissen also nicht, ob die nachfolgenden Aussagen auch auf die Hero Session zutreffen.

Auch die in 2018 neu eingeführten Hero 7 Silver und Hero 7 White haben keinen HDMI Ausgang. Ob der USB-C Port zur Videoausgabe genutzt werden kann, ist derzeit nicht bekannt.

GoPro Hero mit dem Monitor, Fernseher verbinden

Sobald man mit dem Kabel eine Verbindung mit einem Monitor oder TV Gerät herstellt, schaltet die Kamera selbsttätig den internen Bildschirm ab und gibt alle Informationen über HDMI aus:

GoPro Hero HDMI Anschluss an Monitor

Wer genau hinsieht, stellt fest, daß die Menüoberfläche besonders am unteren Rand etwas anders aussieht als beim internen Monitor. Das liegt daran, daß mit dem Bildschirm auch der Touchscreen der Kamera abgeschaltet wird. Die Steuerung und Menüauswahl erfolgt nun ausschließlich über die beiden Tasten der Hero rechts und auf der Oberseite. Das ist nicht übermäßig komfortabel, aber funktioniert.

Dabei wird mit der rechten Taste durch die Einträge geschaltet, mit der oberen Taste wird selektiert bzw. durch Menüoptionen geblättert. Abhängig von der Betriebsart (Video, Standbild usw.) ändern sich dabei die am unteren Rand eingeblendeten Optionen. Das Bild auf dem Monitor wird dabei an die Einstellungen angepaßt, so ändert sich beispielsweise der Bildausschnitt, wenn man die Aufnahmeart von Superview auf Narrow oder Linear schaltet.

Wenn man einige Sekunden keine Taste drückt, wird das Menüoverlay abgeschaltet und die Kamera ist wieder in der normalen Betriebsart, startet also eine Aufnahme bei Betätigen der Taste auf der Oberseite.

Ein recht bizarres Verhalten zeigt dabei unsere Hero 5: Drückt man die rechte Taste länger, um wie üblich die Kamera auszuschalten, verschwindet nur das Livebild, die Menüs bleiben stehen. Auf weitere Tastendrücke reagiert die Kamera nicht mehr, man muß das HDMI Kabel trennen und den Akku entnehmen und wieder einsetzen (Firmware: 02.51).

Die Ausgabe erfolgt mit Hero 5 und Co. normalerweise in Full HD, also mit 1.920 x 1.080 Pixel und 50Hz; je nach Einstellung und Auflösung des Monitors bzw. Fernsehers wird das Bild passend skaliert. Der Monitor auf den Fotos oben hat eine native Auflösung von 2.560 x 1.440 und skaliert standardmäßig das Bild hoch. Auch der Ton wird übertragen; in der Aufnahmebetriebsart kann das zu heftigen Rückkopplungen führen, was sich durch Pfeifen und Brummen bemerkbar macht.

GoPro Hero 5 / Hero 6 / Hero 7 – Auswahl des HDMI Kabels

Besondere Anforderungen werden an das HDMI Kabel nicht gestellt, man sollte allerdings auf vergoldete Kontakte achten. Keinesfalls lohnt sich eines der in den Elektro Märkten angebotenen Luxuskabel. Wir verwenden bei Camera Creativ ausschließlich Amazon Basics Kabel, empfehlenswert ist das Micro HDMI auf HDMI Kabel. Auch für die Wiedergabe von 4K Standbildern und von 4K Video ist das Kabel geeignet. Die Länge des Kabels ist unkritisch, das 1.80m Kabel ist aber im allgemeinen praktischer. Die maximal nutzbare Länge dürfte erfahrungsgemäß 3m oder 5m betragen, danach muß ein HDMI Verstärker / Repeater zwischengeschaltet werden.

Wie immer gilt beim Anschluß über den seitlichen Port, daß die Kamera a.) nicht mehr wasserdicht ist und b.) bei geöffneter Klappe nicht mehr in die Standardhalterung paßt.

Mehr zum Thema Gopro

07.10.2018: Was sind die Unterschiede zwischen GoPro Hero7 Black, Silver und White?

29.07.2018: Warum läuft die Videoaufnahme bei der GoPro Hero nur wenige Minuten und bricht dann ab?

05.06.2018: Nur heute: GoPro Hero 5 Session bei Amazon im Angebot

19.04.2018: GoPro Aktion: Alt und Kaputt gegen Neu

09.04.2018: Kann die GoPro Hero Datum und Uhrzeit in Videos und Fotos einblenden?

30.03.2018: Action Cams Apeman A80 und GoPro Hero 5 – Testvideos

29.03.2018: GoPro stellt Einstiegsmodell Hero vor

06.03.2018: Hat die GoPro Hero ein Mikrofon? Kann man ein externes Mikro anschließen?

05.03.2018: Kann man eine GoPro Hero mit einer Powerbank betreiben oder aufladen?

29.09.2017: GoPro stellt Hero 6 Black und Fusion 360 vor

15.08.2017: Welche Speicherkarte für die GoPro Hero 5 Black, Hero 6, Hero 7?

 

Veröffentlicht: 08.03.2018 07:23

Autor: Camera Creativ Team

Bildnachweis: Camera Creativ bzw. Hersteller (soweit nicht anders angegeben)

Dieser Text kann Affiliatelinks zu Amazon.de enthalten. Weitere Informationen.

ANZEIGE

Aktuelles

Digitalkamera Empfehlungen 2018

Camera Creativ Kamera Auswahl 2018

Camera Creativ empfiehlt die unten stehenden Digitalkameras, deren Bildqualität, Ausstattung und Preis uns im Test überzeugen konnten. Sie sind das beste Angebot in der jeweiligen Kamerakategorie.

Beste Reisezooms 2018

Panasonic TZ101

Panasonic TZ101

Großer 1" Sensor und 10x Leicazoom machen die TZ101 zu einem Reisezoom der Extraklasse.

Zur Panasonic TZ101

Panasonic FZ82

Panasonic FZ82

4K Video, Panos und 60x Superzoom, dazu Pannys Post Focus und das Ganze noch gut portabel.

Zur Panasonic FZ82

Beste Spiegelreflexe 2018

Canon 1300D

Canon 1300D

Für Einsteiger, denen die Smartphonekamera mit ihrer Festbrennweite nicht mehr reicht.

Zur Canon 1300D

Nikon D5600

Nikon D5600

Digitale APS-C Spiegelreflex für den Aufsteiger. Mit schwenkbarem Display und Mikroeingang.

Zur Nikon D5600

Beste Systemkameras 2018

Sony A6000

Sony A6000

Spiegellose Systemkamera mit Wechseloptik im APS-C Format und Top Autofokus. Unser Preistip.

Zur Sony A6000

Canon EOS M50

Canon EOS M50

APS-C Systemkamera mit 4K Video und ordentlicher Ausstattung. Handlich und mit gutem Sucher.

Zur Canon EOS M50

Beste Kompaktkameras 2018

Sony RX100

Sony RX100

Die erste RX100 mit 4x Zeiss. Gegenwärtig sehr günstig zu bekommen und immer noch eine Empfehlung.

Zur Sony RX100

Canon G7 X II

Canon G7 X II

Edle Kompakte mit 1" Sensor und lichtstarkem 4x Zoom. Handliche immer-dabei Kamera für Anspruchsvolle.

Zur Canon G7 X II

Beste Outdoorkameras 2018

Olympus Tough TG-5

Olympus Tough TG-5

Die Outdoorkamera mit der besten Ausstattung, vollgepackt mit Sensoren und raffinierter Software.

Zur Olympus Tough TG-5

GoPro Hero 7 Black

GoPro Hero 7 Black

Neu in 2018 mit 4K 60p und nochmals verbesserter Stabilisierung. Die Action Cam, an der sich alle messen müssen.

Zur GoPro Hero 7 Black

Apeman A80 Action Cam

Apeman A80

Muß es immer GoPro Hero sein? Die Apeman A80 bietet echtes 4K Video und Zubehör satt, ist aber sehr viel billiger. Einen Blick wert.

Zur Apeman A80

Neueste FAQ

Digitalkameras


Alle wichtigen Kameratypen in unserer Übersicht für Ein- und Umsteiger:

Übersicht Digitalkameras

Zur preisunabhängigen Bewertung siehe unseren kostenlosen Digitalkamera Vergleich mit über 250 Kameras.

Smartphones & Handys

Kaufberatung

Instax Sofortbild

Instax Sofortbild

Welche Instax kaufen? Die beste Tasche, Filme und Zubehör für Mini 8/9. Unsere Kaufberatung.

Instax Sofortbild

Digitale Bilderrahmen

Digitale Bilderrahmen

Kaufberatung für digitale Bilderrahmen. Worauf muß man achten, worauf kann man verzichten.

Digitale Bilderrahmen

RX100 Vergleich

Sony RX100

Wir vergleichen alle sechs RX100 Modelle und sprechen eine klare Kaufempfehlung aus.

Zum RX100 Vergleich

Panasonic Reisezoom Vergleich

Panasonic Reisezooms

Lumix TZ101 / TZ202 oder lieber doch TZ81 / TZ91? Großer Sensor oder langes Zoom?

Zum Reisezoom Vergleich

Canon APS-C Vergleich

Canon APS-C

1300D, 77D, 800D oder doch die 80D? Wir vergleichen und ermitteln die beste APS-C von Canon.

Zum Canon APS-C Vergleich

Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. HDR, Kontaktabzüge, GPS Daten und vieles mehr.

Zu den Lightroom Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. Farben ersetzen, Textbearbeitung, Bilder skalieren...

Zu den Photoshop Tutorials

Bestenliste Superzooms 2018

Hersteller von Digitalkameras

Canon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Fujifilm

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Hasselblad

Mittelformat Systemkameras

Leica

Systemkameras

Nikon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Olympus

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Panasonic

Systemkameras, Superzooms, Kompaktkameras

Pentax

Spiegelreflexkameras

Sigma

Spiegellose Systemkameras

Sony

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms, Action Cams

Yi

Systemkameras

©2017-18 Camera Creativ - Alle Rechte vorbehalten.

Über • Datenschutz • Kontakt & Impressum