19. September 2018

Speicher erweitern bei iPhone XR, XS und XS Max

Apples 2018er Modelle iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max können nicht per microSD Speicherkarte erweitert werden. Der Preis des iPhone XS Max mit 512 GB ist mit über 1.500,– Euro der reine Wahnwitz; wenn man also nicht Apples Aufpreis schlucken will, muß man bei Bedarf Dateien auslagern. In den meisten Fällen dürften das Fotos und Videos sein; bei der Aufnahme von 4K Video muß man beim iPhone mit bis zu 400MB Speicherplatz pro Minute rechnen.

SanDisk iXpand – Speichererweiterung für iPhone XR, XS, XS Max

SanDisk bietet dafür den USB Stick iXpand (Tagespreis) an, der auf der anderen Seite zusätzlich über Apples Lightning Stecker verfügt:

SanDisk iXpand Stick für Apple iPhone XR, XS, XS Max

Auch wenn es so aussieht, wird der Stick nicht vor der Verwendung gerade gebogen; er bleibt so gekrümmt, wie er auf dem Foto zu sehen ist. Die Form ist so gewählt, damit der iXpand auch dann eingesetzt werden kann, wenn das iPhone in einer Hülle steckt.

Hier stellvertretend an einem älteren iPhone:

SanDisk iXpand Stick am Apple iPhone

Die Verwendung ist Plug-and-Play. Bei ersten Einstecken meldet das Apple Handy den Stick und bietet gleich darauf an, die passende App von SanDisk zu laden:

iXpand iPhone App nicht installiert

Im App Store ist die SanDisk iXpand App für iPhone schnell gefunden. Der Download ist kostenlos:

iXpand iPhone App im App Store Download

Die Mehrzahl der Anwender, wird wie oben erwähnt, Fotos und Videos auf den Stick sichern; beim ersten Start der App sollte man daher gleich die entsprechende Zugriffsberechtigung zulassen:

iXpand iPhone App Zugriffsberechtigung

Der Eingangsbildschirm der iXpand App:

iXpand iPhone App Startbildschirm

Außer für den Transfer von Daten kann der Stick auch auf Wunsch Fotos, Kontakte und so weiter automatisch sichern und bei Bedarf wieder herstellen, dazu tippt man die Schaltfläche „Automatische Datensicherung aktivieren“ an.

Für den Augenblick lassen wir das und wählen „Vorläufig überspringen“; es wird dann der Hauptbildschirm der App angezeigt:

iXpand iPhone App Status Statistiken

Gängige Funktionen der App erreicht man über das Karussel in der oberen Hälfte. Im Screenshot ausgewählt ist der  „Statistiken“-Bildschirm, hier wird etwa der freie Speicherplatz auf dem iPhone XR, XS bzw. XS Max und dem Stick angezeigt.

Zum Transfer von Dateien auf das Gerät oder vom iPhone auf den Stick wählt man nun „Copy Files“ bzw. „Dateien kopieren“ bei deutscher Spracheinstellung:

iXpand iPhone App Dateien kopieren

Hier kann man nun die Kopierrichtung festlegen und in einem einfachen Dateimanager die zu kopierenden Daten auswählen. Wenn man Dateien vom iPhone XR, XS, XS Max weg kopiert, können direkt danach auf Wunsch die Daten vom Handy gelöscht werden, um Speicher frei zu machen – eine sehr praktische und gut durchdachte Sache:

iXpand iPhone App Dateien nach dem Kopieren löschen

Der SanDisk iXpand ist in verschiedenen Größen ab 16GB verfügbar, zu bekommen bei Amazon.

Außer zur Datensicherung kann der Stick übrigens auch als Quelle für Musikdaten dienen; die iXpand App verfügt dazu über einen einfachen MP3 Player integriert, der auf die im Ordner „Music“ des Sticks gespeicherten Musiktracks zugreift. Gleichfalls können Videos und Fotos direkt auf dem Stick angeschaut werden, ohne daß sie vorher erst mühselig auf das iPhone kopiert werden müssen, ebenfalls sehr nützlich.

SD Karten Leser mit Lightning Anschluß für iPhone XR, XS, XS Max

Eine preiswerte Alternative (um 15,– Euro) zum nicht ganz billigen iXpand ist ein Kartenleser mit Steckplätzen für die gängigen microSD und SD Karten, die man vielleicht noch herumliegen hat. Der sehr vielseitige Leser hat an einer Seite einen Lightning Stecker, ebenfalls zum direkten Anschluß an iPhone XR, XS und XS Max (im Foto an der 1300 Uhr Position):

Rock 4 iPhone Lightning Kartenleser mit SanDisk SD Karte

Auch hier gibt es wieder eine App, mit der Daten vom iPhone auf die Speicherkarte und zurück transferiert werden können. Die App ist eher einfach aufgebaut, aber nutzbar. Um mal eben ein paar Dateien zu verschieben, reicht sie aus, da stört auch die holprige Eindeutschung nicht weiter.

Die neben dem Stick abgebildete Extreme Pro Speicherkarte ist für diese Anwendung übrigens der reine Overkill. Apples Lightning Port arbeitet auch im Jahr 2018 bei iPhone XR, XS und XS Max nur mit USB 2.0 Geschwindigkeit, da reicht eine SanDisk Ultra Karte vollkommen aus.

Der „Rock 4“ Leser kann übrigens dank USB-C und Micro USB Anschluß auch mit allen USB OTG-fähigen Android Handys verbunden werden.

Der Stick ist ebenfalls bei Amazon zu bekommen.

Zu Datenblatt und Bewertung Apple iPhone XR
Zu Datenblatt und Bewertung Apple iPhone XS
Zu Datenblatt und Bewertung Apple iPhone XS Max

Wer noch unsicher ist, kann sich unseren Smartphone Vergleich anschauen:

Mehr zum Thema Iphone

30.08.2018: Welche Speichererweiterung für das Apple iPhone SE?

12.06.2018: Speicherkarte / Speicher erweitern für iPhone SE, 6, 7, 8, 8 Plus, X

15.05.2018: Retrohüllen von Spigen für das iPhone X

14.05.2018: Welche Schutzhülle für das iPhone X?

14.05.2018: Welche Hülle für das iPhone 8?

14.05.2018: Welche Hülle für das iPhone 7?

18.04.2018: Godox stellt Funkblitz für Smartphones vor

19.03.2017: Google Motion Stills für das iPhone upgedatet

13.02.2017: Kaufberatung: Stativhalterung für’s iPhone und andere Handys

 

Veröffentlicht: 19.09.2018 13:44

Autor: Camera Creativ Team

Bildnachweis: Camera Creativ bzw. Hersteller (soweit nicht anders angegeben)

Dieser Text kann Affiliatelinks zu Amazon.de enthalten. Weitere Informationen.

Aktuelles

Digitalkamera Empfehlungen 2018

Camera Creativ Kamera Auswahl 2018

Camera Creativ empfiehlt die unten stehenden Digitalkameras, deren Bildqualität, Ausstattung und Preis uns im Test überzeugen konnten. Sie sind das beste Angebot in der jeweiligen Kamerakategorie.

Beste Reisezooms 2018

Panasonic TZ101

Panasonic TZ101

Großer 1" Sensor und 10x Leicazoom machen die TZ101 zu einem Reisezoom der Extraklasse.

Zur Panasonic TZ101

Panasonic FZ82

Panasonic FZ82

4K Video, Panos und 60x Superzoom, dazu Pannys Post Focus und das Ganze noch gut portabel.

Zur Panasonic FZ82

Beste Spiegelreflexe 2018

Canon 1300D

Canon 1300D

Für Einsteiger, denen die Smartphonekamera mit ihrer Festbrennweite nicht mehr reicht.

Zur Canon 1300D

Nikon D5600

Nikon D5600

Digitale APS-C Spiegelreflex für den Aufsteiger. Mit schwenkbarem Display und Mikroeingang.

Zur Nikon D5600

Beste Systemkameras 2018

Sony A6000

Sony A6000

Spiegellose Systemkamera mit Wechseloptik im APS-C Format und Top Autofokus. Unser Preistip.

Zur Sony A6000

Canon EOS M50

Canon EOS M50

APS-C Systemkamera mit 4K Video und ordentlicher Ausstattung. Handlich und mit gutem Sucher.

Zur Canon EOS M50

Beste Kompaktkameras 2018

Sony RX100

Sony RX100

Die erste RX100 mit 4x Zeiss. Gegenwärtig sehr günstig zu bekommen und immer noch eine Empfehlung.

Zur Sony RX100

Canon G7 X II

Canon G7 X II

Edle Kompakte mit 1" Sensor und lichtstarkem 4x Zoom. Handliche immer-dabei Kamera für Anspruchsvolle.

Zur Canon G7 X II

Beste Outdoorkameras 2018

Olympus Tough TG-5

Olympus Tough TG-5

Die Outdoorkamera mit der besten Ausstattung, vollgepackt mit Sensoren und raffinierter Software.

Zur Olympus Tough TG-5

Apeman A80 Action Cam

Apeman A80

Muß es immer GoPro Hero sein? Die Apeman A80 bietet echtes 4K Video und Zubehör satt, ist aber sehr viel billiger. Einen Blick wert.

Zur Apeman A80

Neueste FAQ

Digitalkameras


Alle wichtigen Kameratypen in unserer Übersicht für Ein- und Umsteiger:

Übersicht Digitalkameras

Zur preisunabhängigen Bewertung siehe unseren kostenlosen Digitalkamera Vergleich mit über 250 Kameras.

Smartphones & Handys

Kaufberatung

Instax Sofortbild

Instax Sofortbild

Welche Instax kaufen? Die beste Tasche, Filme und Zubehör für Mini 8/9. Unsere Kaufberatung.

Instax Sofortbild

Digitale Bilderrahmen

Digitale Bilderrahmen

Kaufberatung für digitale Bilderrahmen. Worauf muß man achten, worauf kann man verzichten.

Digitale Bilderrahmen

RX100 Vergleich

Sony RX100

Wir vergleichen alle sechs RX100 Modelle und sprechen eine klare Kaufempfehlung aus.

Zum RX100 Vergleich

Panasonic Reisezoom Vergleich

Panasonic Reisezooms

Lumix TZ101 / TZ202 oder lieber doch TZ81 / TZ91? Großer Sensor oder langes Zoom?

Zum Reisezoom Vergleich

Canon APS-C Vergleich

Canon APS-C

1300D, 77D, 800D oder doch die 80D? Wir vergleichen und ermitteln die beste APS-C von Canon.

Zum Canon APS-C Vergleich

Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. HDR, Kontaktabzüge, GPS Daten und vieles mehr.

Zu den Lightroom Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. Farben ersetzen, Textbearbeitung, Bilder skalieren...

Zu den Photoshop Tutorials

Bestenliste Superzooms 2018

Hersteller von Digitalkameras

Canon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Fujifilm

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Hasselblad

Mittelformat Systemkameras

Leica

Systemkameras

Nikon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Olympus

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Panasonic

Systemkameras, Superzooms, Kompaktkameras

Pentax

Spiegelreflexkameras

Sigma

Spiegellose Systemkameras

Sony

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms, Action Cams

Yi

Systemkameras

©2017-18 Camera Creativ - Alle Rechte vorbehalten.

Über • Datenschutz • Kontakt & Impressum