9. Dezember 2017

Welche Speicherkarte für die Panasonic Lumix GX800?

Speicherkarten für Lumix GX800

Die Panasonic Lumix GX800 ist eine nett gemachte Systemkamera mit einem Sensor im Four Thirds Format und einer Auflösung von gut 16 Megapixeln. Die GX800 ist ordentlich ausgestattet; der BIldschirm läßt sich in die Selfie Position klappen und Video wird bis 4K Auflösung aufgezeichnet. Dem sehr kompakten Gehäuse fallen allerdings Sucher und Eingang für externes Mikro zum Opfer; auch ein Stabi fehlt, dafür ist das unten abgebildete Kitobjektiv stabilisiert, zu erkennen an der Abkürzung „O.I.S“.

Panasonic Lumix GX800 Selfie

In diesem Beitrag beschreiben wir die verschiedenen Klassen von Speicherkarten und geben eine Empfehlung für die Wahl der besten Karte für die GX800.

Die Kamera verfügt über einen einzelnen Steckplatz für handelsübliche SD (= Secure Digital) Speicherkarten. Die fingernagelgroßen microSD Karten können natürlich ebenfalls verwendet werden, man braucht dazu aber einen SD Karten Adapter. microSD Karten sind eine Alternative, wenn die Karte außer in der Kamera auch noch zum Beispiel in einem Smartphone (Lesetip: Speicherkarte für Samsung Galaxy) oder einer Outdoor– oder Action Cam verwendet werden soll.

Grundsätzlich gilt, daß für allgemeine Fotografie mit der GX800 jede gängige SD HC oder SD XC Speicherkarte eingesetzt werden kann; die sinnvolle Mindestgröße würden wir heute bei 32 GB ansetzen. Ausgehend von einer Dateigröße von gut 5-10 MB pro Bild (JPEG Large mit bester Qualitätseinstellung Fein), kann eine solche Karte etwa dreitausend Bilder aufnehmen.

Interessant wird es, wenn mit der kleinen Lumix auch Videos und Serienbilder bzw. Schwenkpanoramas aufgezeichnet werden sollen, denn dann spielt außer der Kapazität auch die Schreibgeschwindigkeit der Speicherkarte eine Rolle.

Speicherkarten für Full HD Videos und Bilderreihen mit Lumix G81

Für die Aufzeichnung von Full HD Video (also 1920 x 1080 Pixel) benötigt man eine SD Karte mit einer garantierten Schreibgeschwindigkeit von 10 Megabyte / Sekunde. Bei SD Karten wird diese Eigenschaft durch den Buchstaben „C“ (für Class, also Klasse) mit der eingeschriebenen Zahl „10“ angezeigt. Zur Abschätzung der Kartengröße rechnet man mit 100-200 MB pro Minute Video.

Wer hauptsächlich fotografiert, sollte ebenfalls zu einer Klasse 10 Karte greifen: Angesichts der maximalen Bildfrequenz von immerhin sechs Aufnahmen / Sekunde ist eine Karte mit dieser Geschwindigkeit wohl das Minimum, um die GX800 bei Panos und Aufnahmereihen nicht auszubremsen.

Beispielkarte (SanDisk, SD XC, Klasse 10, 64 GB Kapazität):

SanDisk 64B Ultra für Panasonic Lumix GX800

Bei den äußerlich gleichen und kompatiblen Ultra High Speed Karten (UHS) kann außerdem die Kennzeichnung „U1“ angegeben sein, bei manchen Herstellern auch noch „V10“.

Speicherkarten für 4K Videos mit Lumix GX800

Die GX800 kann aber außer Full HD auch 4K Videos (also 3840 x 2160 Pixel) mit maximal 30 Bildern / Sekunde aufzeichnen, wenn auch begrenz auf fünf Minuten am Stück. Karten der Klasse 10 sind für diese Datenmengen nicht schnell genug: Hier muß man eine „U3“ Karte (auch als „V30“ oder „Class 30“ bezeichnet) einsetzen. Diese Karten sind dreimal so schnell wie die Klasse 10 Karte von oben und gut für eine Datenrate von 30 Megabyte / Sekunde.

32 Gigabyte Kapazität sind für 4K Video allerdings schon sehr knapp. Je nach Motiv muß man 800 MB – 1 GB pro Minute höchstauflösendes Video einrechnen, da wäre eine 32er schon nach einer guten halben Stunde voll; für einen ganzen Urlaub vielleicht etwas knapp.

Eine empfehlenswerte Speicherkarte für die Lumix mit dieser Geschwindigkeit und nächst höherer Kapazität (SanDisk, SD XC, UHS, U3 / V30, 64 GB):

Speicherkarte für Lumix GX800

Passende Speicherkarten für die Panasonic Lumix GX800 bei Amazon.

Zur Themenseite Panasonic GX800

 

Veröffentlicht: 09.12.2017 08:35

Autor: Camera Creativ Team

Bildnachweis: Camera Creativ bzw. Hersteller (soweit nicht anders angegeben)

Dieser Text kann Affiliatelinks zu Amazon.de enthalten. Weitere Informationen.

Aktuelles

Digitalkamera Empfehlungen 2018

Camera Creativ Kamera Auswahl 2018

Camera Creativ empfiehlt die unten stehenden Digitalkameras, deren Bildqualität, Ausstattung und Preis uns im Test überzeugen konnten. Sie sind das beste Angebot in der jeweiligen Kamerakategorie.

Beste Reisezooms 2018

Panasonic TZ101

Panasonic TZ101

Großer 1" Sensor und 10x Leicazoom machen die TZ101 zu einem Reisezoom der Extraklasse.

Zur Panasonic TZ101

Panasonic FZ82

Panasonic FZ82

4K Video, Panos und 60x Superzoom, dazu Pannys Post Focus und das Ganze noch gut portabel.

Zur Panasonic FZ82

Beste Spiegelreflexe 2018

Canon 1300D

Canon 1300D

Für Einsteiger, denen die Smartphonekamera mit ihrer Festbrennweite nicht mehr reicht.

Zur Canon 1300D

Nikon D5600

Nikon D5600

Digitale APS-C Spiegelreflex für den Aufsteiger. Mit schwenkbarem Display und Mikroeingang.

Zur Nikon D5600

Beste Systemkameras 2018

Sony A6000

Sony A6000

Spiegellose Systemkamera mit Wechseloptik im APS-C Format und Top Autofokus. Unser Preistip.

Zur Sony A6000

Canon EOS M50

Canon EOS M50

APS-C Systemkamera mit 4K Video und ordentlicher Ausstattung. Handlich und mit gutem Sucher.

Zur Canon EOS M50

Beste Kompaktkameras 2018

Sony RX100

Sony RX100

Die erste RX100 mit 4x Zeiss. Gegenwärtig sehr günstig zu bekommen und immer noch eine Empfehlung.

Zur Sony RX100

Canon G7 X II

Canon G7 X II

Edle Kompakte mit 1" Sensor und lichtstarkem 4x Zoom. Handliche immer-dabei Kamera für Anspruchsvolle.

Zur Canon G7 X II

Beste Outdoorkameras 2018

Olympus Tough TG-5

Olympus Tough TG-5

Die Outdoorkamera mit der besten Ausstattung, vollgepackt mit Sensoren und raffinierter Software.

Zur Olympus Tough TG-5

Apeman A80 Action Cam

Apeman A80

Muß es immer GoPro Hero sein? Die Apeman A80 bietet echtes 4K Video und Zubehör satt, ist aber sehr viel billiger. Einen Blick wert.

Zur Apeman A80

Neueste FAQ

Digitalkameras


Alle wichtigen Kameratypen in unserer Übersicht für Ein- und Umsteiger:

Übersicht Digitalkameras

Zur preisunabhängigen Bewertung siehe unseren kostenlosen Digitalkamera Vergleich mit über 250 Kameras.

Smartphones & Handys

Kaufberatung

Instax Sofortbild

Instax Sofortbild

Welche Instax kaufen? Die beste Tasche, Filme und Zubehör für Mini 8/9. Unsere Kaufberatung.

Instax Sofortbild

Digitale Bilderrahmen

Digitale Bilderrahmen

Kaufberatung für digitale Bilderrahmen. Worauf muß man achten, worauf kann man verzichten.

Digitale Bilderrahmen

RX100 Vergleich

Sony RX100

Wir vergleichen alle sechs RX100 Modelle und sprechen eine klare Kaufempfehlung aus.

Zum RX100 Vergleich

Panasonic Reisezoom Vergleich

Panasonic Reisezooms

Lumix TZ101 / TZ202 oder lieber doch TZ81 / TZ91? Großer Sensor oder langes Zoom?

Zum Reisezoom Vergleich

Canon APS-C Vergleich

Canon APS-C

1300D, 77D, 800D oder doch die 80D? Wir vergleichen und ermitteln die beste APS-C von Canon.

Zum Canon APS-C Vergleich

Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. HDR, Kontaktabzüge, GPS Daten und vieles mehr.

Zu den Lightroom Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. Farben ersetzen, Textbearbeitung, Bilder skalieren...

Zu den Photoshop Tutorials

Bestenliste Superzooms 2018

Hersteller von Digitalkameras

Canon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Fujifilm

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Hasselblad

Mittelformat Systemkameras

Leica

Systemkameras

Nikon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Olympus

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Panasonic

Systemkameras, Superzooms, Kompaktkameras

Pentax

Spiegelreflexkameras

Sigma

Spiegellose Systemkameras

Sony

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms, Action Cams

Yi

Systemkameras

©2017-18 Camera Creativ - Alle Rechte vorbehalten.

Über • Datenschutz • Kontakt & Impressum