26. Mai 2018

Welche Speicherkarte für Motorola G6 und G6 Plus?

Motorola G6 Plus

Motorolas G6 ist in Deutschland gegenwärtig (Frühjahr 2018) in zwei Versionen erhältlich: G6 und G6 Plus. Mit einem G6s wird im Lauf des Jahres gerechnet, aber noch gibt es keinen verbindlichen Termin.

Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Motorola G6 und G6 Plus

  • Moto G6 Plus zeichnet 4K Video auf, Moto G6 bis FullHD
  • Das G6 Plus verfügt über einen etwas größeren Bildschirm (allerdings mit derselben Auflösung, 1.080 x 2.160 Pixel).
  • Das G6 Plus kommt standardmäßig mit 4GB RAM und 64GB ROM, das G6 gibt es in zwei Versionen: 3GB RAM / 32GB ROM und 4GB RAM / 64GB ROM.
  • Die rückwärtigen Doppelkameras beider Modelle sind fast gleich, doch hat die Kamera des G6 Plus mit F1.7 eine größere Blende (G6: F1.8)
  • UVP G6: 249,– Euro (Tagespreis), G6 Plus: 299,– Euro (Tagespreis)

Vollständiger Vergleich von Moto G6 und G6 Plus.

Beide Modelle können als Speichererweiterung eine microSD Karte mit bis zu 128 GB aufnehmen.

Der extra Speicher kann für Apps, Musik oder Videos genutzt werden. Auch die Kamera profitiert: Besonders Videos verbrauchen reichlich Speicher, der dann für Apps und anderes fehlt. Als Faustregel rechnet man mit bis zu 200 MB (FullHD Video) bzw. 500 MB (4K Video) für eine Minute Bewegtbild. Damit die Kameraapp den zusätzlichen Speicher nutzen kann, muß die Karte im Handy als „Interner Speicher“ deklariert werden, siehe hier.

microSD Speicherkarte für Motorola G6, G6 Plus

Als sinnvolle Mindestkapazität für eine Speichererweiterung würden wir heute 64 Gigabyte wählen; bei der Auswahl der Karte ist zu berücksichtigen, daß beide G6 Modelle Datenträger bis maximal 128GB Kapazität aufnehmen können.

Für die Aufzeichnung von FullHD Video wird eine Karte der Geschwindigkeitsklasse 10 benötigt. Derartige Karten sind gut für eine garantierte Schreibgeschwindigkeit von 10 Megabyte pro Sekunde. Das wird auf den Karten durch den Buchstaben „C“ mit einer eingeschriebenen „10“ angezeigt (also Class 10). UHS Karten können außerdem die Bezeichnung „V10“ tragen, meistens bei Modellen von SanDisk. Motorola selbst empfiehlt als Minimum eine UHS-I Karte, die von der Geschwindigkeit einer Klasse 10 Karte entspricht.

Empfehlenswerte Beispielkarte (microSD XC, 64GB, das „Class 10“-Logo steht links unten):

SanDisk microSD XC Ultra 64GB für Motorola G6, G6 Plus

Entsprechende Speicherkarten für Motorola G6, G6 Plus auf Amazon

Das G6 Plus nimmt, wie oben bereits geschrieben, 4K Video auf. Auch wer vorhat, in absehbarer Zeit auf ein Handy umzusteigen, das 4K Video fähig ist, greift sinnvollerweise gleich zu einer entsprechend schnelleren Karte. Das gilt auch, wenn nebenher die Karte in einer 4K-fähigen Action Cam (Lesetip: Speicherkarte für GoPro Action Cams) oder Drohne verwendet werden soll.

microSD Speicherkarte für 4K Video

Karten wie die Klasse 10 Karte oben sind für 4K Video um einiges zu langsam; hier wird eine UHS (Ultra High Speed) Karte der Kategorie „U3“ (bei SanDisk: „V30“) benötigt mit einer garantierten Schreibgeschwindigkeit von 30 Megabytes pro Sekunde. Die zusätzlichen Kosten gegenüber einer entsprechenden Klasse 10 Karte liegen bei etwa 10-12 Euro.

Empfehlenswerte Beispielkarte (microSD, 64GB, das „U3“-Logo steht links unten):

SanDisk Extreme 64GB für Motorola G6, G6 Plus

Entsprechende Speicherkarten für Motorola G6, G6 Plus auf Amazon

Hier noch der Hinweis, daß sich die oben genannten Karten mit einem geeigneten Adapter auch in normalen Digitalkameras verwenden lassen. Die Betrachtungen zur erforderlichen Geschwindigkeit für FullHD bzw. 4K Video gelten hier genauso.

 

Mehr zum Thema Motorola

07.06.2018: Welche Speicherkarte für Moto Z Play, Z2 Play, Z3 Play?

04.06.2018: Unterschied zwischen Motorola Moto G6 und G6 Plus

01.06.2018: Welche Hülle für das Moto G6 und Moto G6 Plus?

11.12.2017: Das preiswerteste Handy mit Dual Kamera und 4K

06.12.2017: Welche Speicherkarte für Motorola G4, G4 Play und G4 Plus?

06.12.2017: Welche Speicherkarte für Motorola G5, G5s, G5 Plus, G5s Plus?

 

Veröffentlicht: 26.05.2018 18:42

Autor: Camera Creativ Team

Bildnachweis: Camera Creativ bzw. Hersteller (soweit nicht anders angegeben)

Dieser Text kann Affiliatelinks zu Amazon.de enthalten. Weitere Informationen.

Aktuelles

Digitalkamera Empfehlungen 2018

Camera Creativ Kamera Auswahl 2018

Camera Creativ empfiehlt die unten stehenden Digitalkameras, deren Bildqualität, Ausstattung und Preis uns im Test überzeugen konnten. Sie sind das beste Angebot in der jeweiligen Kamerakategorie.

Beste Reisezooms 2018

Panasonic TZ101

Panasonic TZ101

Großer 1" Sensor und 10x Leicazoom machen die TZ101 zu einem Reisezoom der Extraklasse.

Zur Panasonic TZ101

Panasonic FZ82

Panasonic FZ82

4K Video, Panos und 60x Superzoom, dazu Pannys Post Focus und das Ganze noch gut portabel.

Zur Panasonic FZ82

Beste Spiegelreflexe 2018

Canon 1300D

Canon 1300D

Für Einsteiger, denen die Smartphonekamera mit ihrer Festbrennweite nicht mehr reicht.

Zur Canon 1300D

Nikon D5600

Nikon D5600

Digitale APS-C Spiegelreflex für den Aufsteiger. Mit schwenkbarem Display und Mikroeingang.

Zur Nikon D5600

Beste Systemkameras 2018

Sony A6000

Sony A6000

Spiegellose Systemkamera mit Wechseloptik im APS-C Format und Top Autofokus. Unser Preistip.

Zur Sony A6000

Canon EOS M50

Canon EOS M50

APS-C Systemkamera mit 4K Video und ordentlicher Ausstattung. Handlich und mit gutem Sucher.

Zur Canon EOS M50

Beste Kompaktkameras 2018

Sony RX100

Sony RX100

Die erste RX100 mit 4x Zeiss. Gegenwärtig sehr günstig zu bekommen und immer noch eine Empfehlung.

Zur Sony RX100

Canon G7 X II

Canon G7 X II

Edle Kompakte mit 1" Sensor und lichtstarkem 4x Zoom. Handliche immer-dabei Kamera für Anspruchsvolle.

Zur Canon G7 X II

Beste Outdoorkameras 2018

Olympus Tough TG-5

Olympus Tough TG-5

Die Outdoorkamera mit der besten Ausstattung, vollgepackt mit Sensoren und raffinierter Software.

Zur Olympus Tough TG-5

Apeman A80 Action Cam

Apeman A80

Muß es immer GoPro Hero sein? Die Apeman A80 bietet echtes 4K Video und Zubehör satt, ist aber sehr viel billiger. Einen Blick wert.

Zur Apeman A80

Neueste FAQ

Digitalkameras


Alle wichtigen Kameratypen in unserer Übersicht für Ein- und Umsteiger:

Übersicht Digitalkameras

Zur preisunabhängigen Bewertung siehe unseren kostenlosen Digitalkamera Vergleich mit über 250 Kameras.

Smartphones & Handys

Kaufberatung

Instax Sofortbild

Instax Sofortbild

Welche Instax kaufen? Die beste Tasche, Filme und Zubehör für Mini 8/9. Unsere Kaufberatung.

Instax Sofortbild

Digitale Bilderrahmen

Digitale Bilderrahmen

Kaufberatung für digitale Bilderrahmen. Worauf muß man achten, worauf kann man verzichten.

Digitale Bilderrahmen

RX100 Vergleich

Sony RX100

Wir vergleichen alle sechs RX100 Modelle und sprechen eine klare Kaufempfehlung aus.

Zum RX100 Vergleich

Panasonic Reisezoom Vergleich

Panasonic Reisezooms

Lumix TZ101 / TZ202 oder lieber doch TZ81 / TZ91? Großer Sensor oder langes Zoom?

Zum Reisezoom Vergleich

Canon APS-C Vergleich

Canon APS-C

1300D, 77D, 800D oder doch die 80D? Wir vergleichen und ermitteln die beste APS-C von Canon.

Zum Canon APS-C Vergleich

Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials

Lightroom Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. HDR, Kontaktabzüge, GPS Daten und vieles mehr.

Zu den Lightroom Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials

Photoshop Tutorials für Anfänger und Fortgeschrittene. Farben ersetzen, Textbearbeitung, Bilder skalieren...

Zu den Photoshop Tutorials

Bestenliste Superzooms 2018

Hersteller von Digitalkameras

Canon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Fujifilm

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Hasselblad

Mittelformat Systemkameras

Leica

Systemkameras

Nikon

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms

Olympus

Spiegellose Systemkameras, Edelkompakte

Panasonic

Systemkameras, Superzooms, Kompaktkameras

Pentax

Spiegelreflexkameras

Sigma

Spiegellose Systemkameras

Sony

Systemkameras, Spiegelreflexkameras, Superzooms, Action Cams

Yi

Systemkameras

©2017-18 Camera Creativ - Alle Rechte vorbehalten.

Über • Datenschutz • Kontakt & Impressum